Start
+ COVID-19 Infos +
NOTRUF
Einsatzleitung / Logistik
Leistungen -  Preise 2021/22
+ Einsatzfahrzeuge +
+ Intensiv Verlegung +
 +Auslandsrückholdienst +
+ Wasserrettung +
+ Unsere Technik +
+ Drohne / Wärmebild +
Presse / Kontakt
Polizei / Feuerwehr / Zoll
Unser Team
Aktuelles / Fahndungen
Events / Termine 2021
Sanitätsdienst / Event
NOTFALL App
Tierärzte
Aktiv dabei
Shop + Erste Hilfe Sets
Sach & Geldspenden
Erste Hilfe & Kurs
WISSEN +
Gründung / Die Idee
Einsatzberichte
Einsatzbilder
Sponsor Intensiv TRTW
Zeitungsberichte
Hochwassereinsatz 2013
Auszeichnungen
Gästebuch
Unsere Sponsoren
Unsere Partner
Tiervermittlung
AGBs
Impressum




Darauf müssen Sie achten, wenn Sie uns zu Ihrem Haustier rufen:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Klären Sie zwingend unsere Leitstelle bei Notrufeingang über folgendes auf:


- Sind Sie an COVID-19 aktuell erkrankt?

- Sind Personen des gleichen Haushaltes an COVID-19 erkrankt?

- Befinden Sie sich oder andere ihres Haushaltes in Quarantäne?

- Waren Sie / Angehörige Ihres Haushaltes bereits an COVID-19 erkrankt ?


Bei Eintreffen der Rettungskräfte muss folgendes beachtet werden: ------------------------------------------------------------------------------------------------


- Tragen einer FFP2 Maske / OP Masken sind bei uns nicht zulässig ( PFLICHT )

- Verzicht auf Händeschüteln zur Begrüßung

- geöffnete Fenster oder Balkontür, Gartentür ect. für Frischluft

- nicht mehrere Personen als nötig beim Tier ( max. ein Ansprechpartner )

- Halten Sie, wenn möglich Abstand zum Rettungspersonal

- Zahlen Sie den Einsatz möglichst kontaktlos via EC-Karte oder PAYPAL


Unsere Mitarbeiter/innen tragen während eines Einsatzes durchgehend FFP2 Masken und Einweghandschuhe. Die getragenen FFP2 Masken werden regelmässig gegen neue Masken ausgetauscht.


Rettungseinsatz für Haustiere aus COVID-19 Haushalten!!!!!!  --------------------------------------------------------------------------------------


Sollte Ihr Haustier aufgrund seines Gesundheitszustandes dringend zu einem Tierarzt oder einer Tierklinik zugeführt werden müssen und Sie als Halter COVID-19 positiv sein und die Wohnung nicht verlassen dürfen, können Sie unsere Leitstelle in Essen kontaktieren um einen COVID- Einsatz aufmachen lassen zu können. Diese Spezialeinsätze sind deutlich aufwendigervon der Logistik sowie der Kosten als die normal gefahrenen Einsätze. Alle Details dazu können Sie mit unseren Disponenten telefonisch klären.