Home
+ COVID-19 Infos +
+ NOTRUF / Leitstelle +
+ Einsatzleitung +
+ Leistungen - Preise 2022 +
+ Wache 1 / Logistik +
+ Einsatzfahrzeuge +
+ Intensiv Verlegung +
+ Wasserrettung +
+ Polizei / Feuerwehr / Zoll +
 + Auslandsrückholdienst +
+ Aktuelles / NEWS +
+ Erste Hilfe Kurs +
Kontakt
+ Kita- & Schul- Arbeit +
+ Sanitätsdienst / Event +
+ Drohne / Wärmebild +
+ Unsere Technik +
+ Presse / Kontakt +
Flutkatastrophe Ahrtal 2021
Hochwassereinsatz 2013
Zeitungsberichte
Events / Termine 2021
NOTFALL App
Aktiv dabei
Shop + Erste Hilfe Sets
Sach & Geldspenden
WISSEN +
Einsatzberichte
Einsatzbilder
Sponsor Intensiv TRTW
Auszeichnungen
Gästebuch
Unsere Sponsoren
Unsere Partner
AGBs
Impressum




Sofortige Reaktion auf das schreckliche Ereignis in Rheinland Pfalz im Juni 2021 war notwendig. Nachdem wir am Tag der Kathastrophe nicht sofort los konnten, fuhren wir am nächsten Tag mit unserem Einsatzzug ins Ahrtal um aktiv vor Ort zu helfen.  Am Tag des Unglücks erreichte unsere Leitstelle der erste Notruf aus Ahrweiler einer älteren Dame mit der bitte Ihrer schwer astmakranken Katze zu helfen. Ihr halbes Haus mit dem EG sei durch die Flutwelle zerstört worden. Wir organisierten alles was das Tier bräuchte und packten alles ein.




Im Gepäck hatten wir neben dem Equipment zur Rettung von Haustieren ganz viel neue Technik zum verschenken an die Bewohner der Überflutungsorte wie dem Ahrtal, Dernau ect. an Board. Da die Elektrizität vor Ort großflächig ausgefallen war und erheblichen Schaden vom Wasser genommen hatte, haben wir in Essen kurzerhand über 100 starke durch uns am Vorabend aufgeladene Powerbanks gekauft und diese vor Ort sofort an die Haushalte verteilt und verschenkt. Dazu gab es noch Multikabel für alle Handytypen, Taschenlampen und weitere nützliche Dinge.









                                       © Tierrettung Essen e.V. 2022