Home
NOTRUF
NOTFALL App
Aktuelles / Warnungen
Leistungen -  Preise 2019/20
Tierärzte
Einsatzleitung / Logistik
Einsatzfahrzeuge
Polizei / Feuerwehr
Gründung / Die Idee
Presse / Kontakt
Presse / Printberichte
Gästebuch / Referenzen
Auszeichnungen
Hochwassereinsatz 2013
Beisetzung / Bestattung
Aktiv dabei
Danke
Einsätze 2012
Einsätze 2013
Einsätze 2014
Einsätze 2015
Einsatzbilder 2012 / 2013
Spenden / Unterstützen
TV / Fernsehberichte
Regenbogenbrücke
Events / Termine
Vorfall melden
Erste Hilfe
Erste Hilfe Kurs
Erste Hilfe Sets
Taubenfund
Wissen Fundtiere
Wissen Wildtiere
Wissen Unfalltiere
Hundetagesstätte
Hundeschule
Tiernahrung
Tiervermittlung
Fördermitglied werden
Sach & Geldspenden
Unsere Sponsoren
Sponsor werden
Unsere Partner
AGBs
Kontakt
Impressum
Sponsor TRTW



Essen - Bochum - Hatingen - Herne - Witten - Mülheim a.d. Ruhr - Oberhauen                  Bottrop - Gladbeck - Gelsenkirchen - Düsseldorf - Ratingen 

Leitstellen NOTRUF mit TA:  02 01 - 85 77 47 92
                             und unter:  01 63 - 33 44 11 4


Für Sondereinsätze mit Tierarztbehandlung während der Fahrt, wurde Anfang Januar ein Großraum-Rettungswagen angeschaft, damit während der Fahrt zur Klinik in Standhöhe unsere Kollegen/innen mit unserem Tierarzt sich bestmöglich um den tierischen Patienten kümmern können.

Viele Tierhalter haben über Jahre bei uns angefragt gehabt, ob es noch einen Tierarzt geben würde, der wenn nötig den geliebten Hund / Katze aufgrund von Altersschwäche oder andere unheilbaren Krankheiten in der gewohnten Umgebung / zu Hause einschläfern könnte. Ab jetzt können wir Ihnen zusichern, wenn dieser Schritt notwendig wird, auf unseren Service zurück greifen können. Melden Sie sich bei unserer Leitstelle für solche besonderen Anlässe, wenn möglich rechtzeitig, um besser mit unserem Tierarzt planen zu können.